19. Juni 2012 · Kommentare deaktiviert für Newsletter izindaba 5 (2012) · Kategorien: Algerien, andere Länder, Lesehinweise, Libyen, Mali, Sahara · Tags: , , ,

newsletter izindaba 5, juni 2012

ruhrgebiets internationalismus archiv, Dortmund

SCHWERPUNKT:

Libyen ist anders

Über Migrationsarbeit, das Scheitern eines Herrschaftsmodells und Befreiung: [mehr]

Rubrik: Nordafrika, Schwerpunkt, Migration/Weltmarkt für Arbeitskraft

[mehr]


SCHWERPUNKT – EXTRA:

Ich war wie traumatisiert

Geschichte einer Flucht aus Libyen [mehr]

Rubrik: Extra, Togo, Migration/Weltmarkt für Arbeitskraft , Nordafrika

[mehr]


KURZ RECHERCHIERT:

Der Krieg gegen die Piraten – wer zahlt den Preis?

Trotz massiver Militärpräsenz vor der Küste Somalias: die Piraterie im indischen Ozean boomt. Doch wer zahlt die Zeche? Lösegeld und Kosten für Sicherheitsmaßnahmen sind sicherlich teuer, doch die Kosten, die asiatische Seeleute, afrikanische Fischer und somalische DurchschnittsbürgerInnen tragen sind wesentlich höher: Preistreiberei, Kriegstreiberei, illegaler Fischfang oder Giftmüllverklappung können ihnen das Leben kosten Angeblich soll der…[mehr]

Rubrik: Soziale Kämpfe, Landkonflikte & Hungerpolitik, Imperialistische Ausbeutung & Entwicklung, Kurz recherchiert

[mehr]


AUFGEFALLEN:

Solidarität – mit wem?

Kommentar zu den aktuellen Entwicklungen im Mali [mehr]

Rubrik: Kommentar, Landkonflikte & Hungerpolitik, Migration/Weltmarkt für Arbeitskraft

[mehr]


HINTERGRUND:

Erneuter Aufstand im Norden Malis

Die Geschichte vom Traum eines selbstständigen ‚Azawad‘[mehr]

Rubrik: Hintergrund/Doku, Landkonflikte & Hungerpolitik, Migration/Weltmarkt für Arbeitskraft , Mali

[mehr]


REZENSION:

Somalia: Politische Ökonomie im Bürgerkrieg

Rezension von: Jutta Bakonyi; Land ohne Staat; Wirtschaft und Gesellschaft im Krieg am Beispiel Somalias; Frankfurt/M. und New York 2011[mehr]

Rubrik: Urbane Konflikte, Ostafrika, Somaliland, Soziale Kämpfe, Somalia, Rezension

[mehr]

 

Aktuelles:

11.06.12 00:21

Burkina Faso: Märsche gegen teures Leben

Zahlreiche Menschen haben am 26. Mai in Ouagadougou und in Bobo-Dioulasso, den beiden größten Städten Burkina-Fasos, mit Demonstrationsmärschen durch die Stadtzentren gegen das teure Leben protestiert. Aufgerufen von der Koalition gegen das teure…

[mehr]

Rub: Soziale Kämpfe, Landkonflikte & Hungerpolitik, Urbane Konflikte, Imperialistische Ausbeutung & Entwicklung, Burkina Faso


18.05.12 22:05

Mali: Erstmals Proteste gegen bewaffnete Gruppen in Gao

Der Auslöser der Proteste im nordmalischen Gao, das seit Ende März von bewaffneten Einheiten der säkularen MNLA und den islamistischen Organisationen Ancar Dine und AQMI(Al-Quaida au Maghreb islamique) besetzt ist, war banal. Militante dieser…

[mehr]

Rub: Soziale Kämpfe, Urbane Konflikte, Mali


16.05.12 12:32

Somalia: EU greift militärisch an

Soldaten der EU-Anti-Piraten-Mission Atalanta haben am 15. Mai erstmals seit der Mandatsausweitung Ziele an der somalischen Küste beschossen, nach Angaben aus EU-Kreisen aus weniger als hundert Meter Entfernung von der Küste aus einem Hubschrauber….

[mehr]

Rub: Soziale Kämpfe



15.04.12 18:34

Hamburger „Piratenprozess“: Drei Angeklagte aus Haft entlassen

Drei mutmaßliche Piraten sind am Freitag den 13. April überraschend in Hamburg aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Das Gericht hat die Haftbefehle gegen die Jugendlichen und Heranwachsenden aufgehoben, weil die Verhältnismäßigkeit nach fast…

[mehr]

Rub: Soziale Kämpfe, Somalia


Ähnliche Beiträge

Kommentare geschlossen.