26. Juni 2012 · Kommentare deaktiviert für Pass- und visaloser Aufenthalt für MaghrebinerInnen in Tunesien! · Kategorien: Algerien, Libyen, Marokko, Mauretanien, Tunesien · Tags: , , , ,

Nach dem Streichen der Visapflicht für StaatsbürgerInnen Qatars und anderer Golfstaaten verzichtet Tunesien ab 01.07.2012 auf die Passpflicht für MagrebinerInnen. Diese lebten als MigrantInnen meistens illegal in Tunesien, weil sie keinen Aufenthaltstitel erlangen konnten, der im Pass vermerkt wurde. Nun wird das Vorzeigen des Personalausweises reichen. Das schreibt Le Temps am 26.06.2012. – Ein großer Teil der Razzien und Abschiebungen im Maghreb trifft bislang die West-Ost-MigrantInnen, die sich von Marokko nach Algerien und weiter nach Tunesien bewegen.

http://www.letemps.com.tn/article-67305.html

Ähnliche Beiträge

Kommentare geschlossen.