06. Juli 2013 · Kommentare deaktiviert für Flüchtlingssituation Calais – Workshop Hamburg, 20.07.2013 · Kategorien: Nicht zugeordnet

Gestrandet am Tor nach England

Workshop zur Situation von Flüchtlingen in und um Calais

mit Philippe Wannesson, „La Marmite aux Idées“

Samstag, 20.07.13, 16-19 Uhr auf der „Lovis“ am Hamburger Fischmarkt

Flyer_workshop_1
Die Grenze zwischen Großbritannien und seinen europäischen Nachbarländern liegt mitten in Europa aber
für Migrant-innen hat sie dieselben Menschen verachtenden Konsequenzen wie die EU-Außengrenze im
Mittelmeer. Denn Großbritannien ist nicht Teil des Schengenraumes und damit gilt für Menschen aus nicht-
europäischen Ländern nicht die inner-europäische Bewegungsfreiheit.

Die strenge Überwachung dieser Grenze führt in den Anrainerstaaten zu einer ähnlichen Situation wie in den
Nachbarstaaten der EU jenseits des Mittelmeers: Migrant_innen und Flüchtlinge sind auf ihrem Weg bloc-
kiert. Sie leben in völliger Rechtlosigkeit und in Umständen äußerster materieller Entbehrungen.

Abkommen zwischen Großbritannien und seinen Nachbarländern führen zu einer äußerst repressiven Be-
handlung durch Polizei und staatliche Institutionen. Angesichts dieser Situation ist es wichtig, dass sich Grup-
pen in den Anrainerstaaten der Nordsee und des Ärmelkanals vernetzen, gemeinsam die Situation an dieser
Grenze analysieren und die Öffentlichkeit sensibilisieren.

Dies sind die Ziele des Projekts, das zwischen dem 3. und 24. August 2013 gemeinsam mit dem Großseg-
ler „Lovis“ (www.lovis.de) stattfinden wird, der von den Niederlanden über Belgien und Frankreich bis nach
Großbritannien segeln wird.

Vorher wird die „Lovis“ im Hamburger Hafen liegen. Auf unserer Veranstaltung, im Rahmen des „Lovis-Som-
merstops“ vom 18.-21.07.13, wollen wir über die Situation in und um Calais mit einem Vortrag und Fotos von
Philippe Wannesson vom Verein „La Marmite aux Idées“ informieren und gemeinsam darüber diskutieren, wie
transnationale Unterstützung und Zusammenarbeit aussehen könnten.

Der Workshop findet auf Französisch und Deutsch statt

Veranstalter: Flüchtlingsrat Hamburg und Stiftung :do

Ähnliche Beiträge

Kommentare geschlossen.