19. Juli 2013 · Kommentare deaktiviert für Ägypten: „Kurs gen Westen“ · Kategorien: Ägypten · Tags:

„[…] Seit der Revolution 2011 steckt das Land in einer Wirtschaftskrise, die die Muslimbrüder und ihr politischer Arm, die Partei für Freiheit und Gerechtigkeit FJP von Expräsident Mohammed Mursi nicht in den Griff bekommen hatten.Der neue Premierminister Hasem Beblawi gilt als liberaler Wirtschaftsfachmann, Finanzminister Ahmed Galal arbeitete 18 Jahre für die Weltbank, und die neuen Minister der Industrie-, Telekommunikations- und Wohnungsministerien kommen aus der Privatwirtschaft. Außenminister Nabil Fahmy war Ägyptens Botschafter in den USA. Mansur ernannte zudem Kamal Gansuri, von 1996 bis 1999 Premierminister und eine Schlüsselfigur bei der Öffnung der ägyptischen Wirtschaft, als Wirtschaftsberater. Letzteren hatte die Armee bereits nach dem Sturz des langjährigen Machthabers Hosni Mubarak 2011 kurzzeitig als Regierungschef eingesetzt, auch unter Mursi war er als Berater an den Regierungsgeschäften beteiligt. Vier Minister der alten Regierung bleiben auf ihren Posten, unter anderem Verteidigungsminister Abdel Fattah Al-Sisi, der führende Kopf hinter Mursis Absetzung. Al-Sisi wird zudem das Amt des stellvertretenden Premierministers ausüben und damit zusätzlichen Einfluß auf die Regierungsgeschäfte haben.Während Salafisten und FJP nicht beteiligt sind, tummeln sich zahlreiche Vertreter des säkularen und wirtschaftsliberalen Lagers in der Übergangsregierung. Neben Vertretern der Sozialdemokraten, der liberalen Wafd-Partei und der Verfassungspartei Mohamed ElBaradeis sitzt auch Kamal Abu Eita von der sozialistischen Karama-Partei als Minister für Angestellte im neuen Kabinett. Abu Eita ist Vorsitzender des Verbandes unabhängiger Gewerkschaften EFITU, der seit 2011 durch unzählige Streikaktionen sowohl die Militärregierung, die Ägypten von Mubaraks Sturz bis zu Mursis Amtsantritt 2012 regierte, als auch die Regierung Mursi kontinuierlich unter Druck setzte. […]“

via 19.07.2013: Kurs gen Westen Tageszeitung junge Welt.

Ähnliche Beiträge

Kommentare geschlossen.