10. September 2013 · Kommentare deaktiviert für Israel gegen baldigen Sturz des syrischen Regimes – nzz · Kategorien: Israel, Syrien

Die NZZ schreibt am 10.09.2013, dass „Israels Strategen nur eine begrenzte Intervention in Syrien [wollen], weil sie keinen baldigen Sturz des syrischen Regimes möchten. Da weder Asad noch seine Gegner Israel freundlich gesinnt sind, scheint eine Verlängerung des Bürgerkriegs das bevorzugte Szenario der Regierung. Solange der Konflikt andauert, sind Iran sowie die schiitische Miliz des Hizbullah auf der einen Seite und sunnitische Extremisten auf der anderen Seite damit beschäftigt, gegeneinander statt gegen Israel zu kämpfen. «Lasst sie zu Tode bluten», beschrieb ein ehemaliger israelischer Diplomat kürzlich die verbreitete Haltung in Israels Führung gegenüber einer amerikanischen Tageszeitung. […]“

Ähnliche Beiträge

Kommentare geschlossen.