28. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland schickt Boat-people auf offene See zurück, auch Boote in Not · Kategorien: Griechenland · Tags:

http://www.diariovasco.com/agencias/20130428/

Grecia acusada de abandonar a los refugiados en alta mar
Andrés Mourenza

Atenas/Lesbos, 28 abr (EFE).- Grecia está empujando ilegalmente pateras fuera de sus aguas territoriales, una práctica contraria al derecho internacional y que pone en riesgo la vida de refugiados e inmigrantes, de acuerdo a denuncias de refugiados sirios, ONGs y activistas de derechos humanos recogidas por Efe.
Weiterlesen »

26. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Bericht Rassismus Polizeirevier Piräus · Kategorien: Griechenland · Tags: ,

squares@lists.takethesquare.net

Ich sehe es als meine Pflicht an, über das zu sprechen, was ich gestern im Polizeirevier Drapetsona, Piräus, gesehen habe. Ich weiß mir keinen anderen Weg, meinen Mitmenschen zu helfen, und ich erhoffe mir, dass Sie alle Ihren Beitrag dazu leisten, indem Sie die folgende Aussage kundgeben.

Gestern, am 27.03.2013, haben wir, aktive Bürger von Piräus, an einem Protest- und Beistandsmarsch teilgenommen. Das war unsere Reaktion auf den Hungerstreik, den die dort Gefangenen begonnen haben, nachdem sie – wie sie selbst bekannt gaben – verprügelt wurden. Einer von ihnen, Ibrahim Faraz, ein 28-jähriger Flüchtling aus Palästina,  hat sogar versucht, sich das Leben zu nehmen. Als wir das Polizeirevier erreicht haben, erschien der Offizier und stellte sich vor die dort bereits anwesenden MAT-Polizisten[1] . Er informierte uns und hat es uns, einer Gruppe von fünf Menschen, genehmigt, das Revier zu betreten, um mit den Gefangenen zu sprechen.

Weiterlesen »

25. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Report über Rassismus, 2012 · Kategorien: Griechenland · Tags:

2012 Annual Report of the Racist Violence Recording Network

http://www.unhcr.gr/1againstracism/2012-annual-report-of-the-racist-violence-recording-network/?doing_wp_cron=1366880015.0156509876251220703125

 

23. April 2013 · Kommentare deaktiviert für EU – Brutalisierung der Abschiebungen · Kategorien: Deutschland, Frankreich, Griechenland, Italien, Spanien · Tags: , ,

http://www.irinnews.org/report/97815/Europe-s-forced-returnees-claim-abuse

Europe’s forced returnees claim abuse

Kristy Siegfried / UN Office for the Coordination of Humanitarian Affairs

JOHANNESBURG, 10 April 2013 (IRIN) – Cases of excessive force being used to remove rejected asylum seekers have been documented in a number of European countries. But with the financial crisis eroding sympathy and tolerance for asylum seekers, there has been little public or political support for measures that would provide more humane approaches to removing those reluctant to accept an asylum rejection.
According to the UN Refugee Agency (UNHCR), the forced removal of failed asylum seekers “should be undertaken in a humane manner, with full respect for human rights and dignity, and that force, should it be necessary, [should] be proportional and undertaken in a manner consistent with human rights law”.

Weiterlesen »

22. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Dokumentarfilm über rassistische Gewalt · Kategorien: Griechenland · Tags:

A documentary about racist violence in Greece, which can be watched on :

http://intothefire.org/

21. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland, Abschiebeknast Korinth: Marokkaner springt von Dach, Hungerstreik · Kategorien: Griechenland · Tags:

Text including pictures see: http://infomobile.w2eu.net/2013/04/19/algerian-detainee-jumps-from-roof-of-corinth-detention-center-new-hunger-strike-of-detainees/

Moroccan detainee jumps from second floor of Corinth detention center/ new hunger strike of detainees

Published on April 19, 2013

On Thursday April 18 a Moroccan detainee jumped from second floor of Corinth detention center. He was transferred to hospital after falling on the cement. Authorities claimed he had fallen on a special mattress but his inmates saw him fall on the mere floor. While authorities claimed he had only slight injuries, his ankle is destroyed. The young man had started earlier together with other migrant detainees a hunger strike. Reportedly more and more detainees try to commit suicide. Only that day there have been 6 suicide attempts the hospital of Corinth informed!

Weiterlesen »

19. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Folter · Kategorien: Griechenland · Tags: ,

„Schläge, Vergewaltigungen, Taserwaffen, Verbrennungen mit Zigaretten, Erniedrigungen, Zwangsentnahme genetischen Materials, Entführungen sogar von Schülern… Die Menschen die gefoltert, misshandelt und entwürdigt werden wechseln. Es sind Demonstranten, Emigranten, Gefangene, Prostituierte in Polizeiwachen oder in Aufnahmelagern aber auch Jugendliche auf den Strassen. Die Täter aber sind immer die Selben, es sind Polizisten…“ so beginnt die deutsche Übersetzung des Aufrufs zur Unterzeichnung der Protestpetition „Die Polizei foltert“ des Griechischen Komitees gegen die Folter vom 28. März 2013

http://greek-committeeagainsttorture.blogspot.de/2013/03/in-griechenland-die-polizei-foltert.html

19. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: drohende Auslieferung von 2 Flüchtlingen an die Türkei · Kategorien: Griechenland, Türkei
Am Freitag den 19. April um 9:30 wird im Areopag (Oberster Gerichtshof) in Athen entschieden, ob die zwei politischen Flüchtlinge aus der Türkei, Zeki Gurbuz und Comert Bulent Aytunc, an die türkischen Behörden ausgeliefert werden. 
Der Prozess ist hoch brisant, weil den beiden Flüchtlingen – beide Folteropfer – jahrelang Haft in der Türkei droht.  Rechtswissenschaftler, Menschenrechtler und AktivistInnen warnen, dass diese Menschen wieder Opfer von Folter werden könnten und vor die sogenannten Sondergerichte in der Türkei – die schon öfters international verurteilt worden sind – gestellt würden.  
Es  ist sicher, dass sie bei einer Auslieferung auf Grundlage des türkischen Anti-Terror-Gesetzes vor Gericht gestellt werden. Das bedeutet in der Regel langjährige Haft mit unbestimmter Frist und kein Zugang zu ihren Akten vor Beginn des Gerichtsprozesses, der zwei Jahre später erfolgen kann, betont auf ihrer Website die Bewegung für Freiheit und Demokratische Rechte (KEDDE).  
19. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Erdbeerpflücker aus Bangladesch beschossen · Kategorien: Griechenland · Tags: ,

http://storify.com/asteris/greece-immigrant-strawberry-workers-shot-for-deman?utm_campaign=&utm_source=t.co&utm_content=storify-pingback&utm_medium=sfy.co-twitter&awesm=sfy.co_dHJ5

taz 18.04.2013

Erntehelfer in Griechenland beschossen
Angriff der Erdbeer-Mafia

Sie protestierten für ihre Löhne: In der griechischen Kleinstadt Manolada wurden Erdbeerpflücker aus Bangladesch beschossen.

http://www.taz.de/Erntehelfer-in-Griechenland-beschossen/!114779/

nzz 18.04.2013

Blutige Erdbeeren in Griechenland
Rassistische Muster und Ausbeutung

http://www.nzz.ch/aktuell/international/blutige-erdbeeren-schuesse-auf-saisonarbeiter-aus-bangladesh-in-griechenland-1.18066874

http://balkans.courriers.info/article22293.html

14. April 2013 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Flüchtlingsproteste gehen weiter · Kategorien: Griechenland · Tags:

Text including pictures, videos and sound-documents see: w2eu

Wave of protests by migrants in greek detention centers continues

Published on April 9, 2013

What started with a protest by detainees at the migrant detention camp at Amygdaleza in northern Attica, has reportedly spread nationwide. As many as 2,000 migrants being held at detention centers around the country have reportedly gone on a hunger strike since Saturday April 6, to protest the deplorable conditions, police violence and prolongued detention periods.

Weiterlesen »

Seite 120 von 128« Erste...102030...118119120121122...Letzte »