27. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Libyen-EU: Flüchtlingsbekämpfung – Folter, Lager, Abfangen auf See · Kategorien: EU, Italien, Libyen · Tags: , , , ,

http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/58899

Libyens Freunde im Norden

(Eigener Bericht) – Menschenrechtsorganisationen erheben schwere Vorwürfe gegen Libyen und die EU. Flüchtlinge, die auf dem Weg nach Europa vom libyschen „Grenzschutz“ aufgegriffen und interniert würden, seien in den dortigen Flüchtlingslagern Misshandlung und Folter ausgesetzt, heißt es in einem aktuellen Bericht von Human Rights Watch.

Weiterlesen »

26. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Israel: Flüchtlingslager Holot – Bericht · Kategorien: Hintergrund, Israel · Tags:

From One Prison to Another

Researched and written by Maya Kovaliyov-Livi and Sigal Rozen

via Report-Holot-061514.pdf

23. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Libyen: Bundesregierung weiss von Foltertoten in Flüchtlingslagern · Kategorien: Deutschland, Libyen · Tags: ,

Bundesregierung Antwort auf Kleine Anfrage

„Welche weiteren Erkenntnisse konnte die Bundesregierung zu den „rund 8000 Internierten“ gewinnen, die „größtenteils ohne Gerichtsverfahren in Haftanstalten, die teilweise von Milizen geführt werden“ festgehalten werden?
Weiterlesen »

23. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Libyen: Folter in EU-finanzierten Lagern – hrw · Kategorien: EU, Libyen · Tags: , ,

http://www.hrw.org/news/2014/06/22/libya-whipped-beaten-and-hung-trees

Libya: Whipped, Beaten, and Hung from Trees

Detained Migrants, Asylum Seekers Describe Torture, Other Abuse in Detention

Detainees have described to us how male guards strip-searched women and girls and brutally attacked men and boys. The political situation in Libya may be tough, but the government has no excuse for torture and other deplorable violence by guards in these detention centers.

Gerry Simpson
Weiterlesen »

17. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Libyen: 50.000 Flüchtlinge und MigrantInnen 2014 abgeschoben · Kategorien: Libyen · Tags: , ,

Illegal Immigration Department says it needs more money to combat swelling human tide

By Jamal Adel

The Illegal Immigration Department says it has deported as many as 50,000 illegal immigrants this year, but lack of funding has prevented them from doing their job well.

“There are 22 detention centres across the country, though I wouldn’t say they are worthy to be called ‘centres’. In reality, they are merely buildings used to contain the illegal immigrants after they’ve been captured,” spokesperson for the Illegal Immigration Department Saeed Ashour told the Libya Herald.
Weiterlesen »

16. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Über 200 Boat-people festgenommen · Kategorien: Griechenland · Tags: ,

Guardacostas detienen a más de 200 inmigrantes tratando de llegar a Grecia

La Guardia Costera helena ha detenido este fin de semana a más de dos centenares de inmigrantes que trataban de ganar las costas de Grecia desde Turquía de manera irregular, informó hoy el cuerpo de vigilancia marítima en varios comunicados.

El último incidente se produjo a primeras horas de hoy cuando, avisados por una patrulla del cuerpo de vigilancia europeo Frontex, la Guardia Costera halló un bote inflable en las cercanías de la isla de Samos (este del Mar Egeo) que tenía una importante entrada de agua.
Weiterlesen »

16. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Lampedusa in Hamburg: Manifest „Hier eine Zukunft!“ · Kategorien: Deutschland, Italien, Libyen · Tags: , , ,

http://manifest-fuer-lampedusa-hh.de/

Hier eine Zukunft!

Manifest für Lampedusa in Hamburg

Jetzt unterzeichnen!

16.6.2014, Hamburg

HIER EINE ZUKUNFT! MANIFEST FÜR LAMPEDUSA IN HAMBURG

„Europa und Deutschland müssten bei bedingungslos offenen Grenzen die Existenz informeller Siedlungen in und vor den Städten akzeptieren, wie sie an vielen Orten der Welt verbreitet sind (…) Für Qualifizierte aus Drittstaaten hat Deutschland im Rahmen des europäischen Rechts die Grenzen geöffnet. (…) Wer eine Beschäftigung nachweist, bei der er mehr als 46.400 Euro brutto im Jahr verdient, kann dank der EU Blue Card mit Familie einreisen und de facto dauerhaft bleiben.“ (Olaf Scholz, Rede am 19.3.2014 im Thalia Theater)

„Macht uns ruhig für Eure Lage verantwortlich! / Wir können euch sogar Leute schicken, die euch bedauern / Je besser wir die Beute vor euch sichern / Desto bedauerlicher können wir das alles finden / Und je mehr wir euch auf Abstand halten / Desto mehr haben wir den Kopf frei / Um uns für Euer unverschuldetes Elend aufrichtig zu interessieren.“ (Gesang der Ablehnung aus Schwabinggrad Ballett & Lampedusa in Hamburg „We Are the Evidence of War“, Performance für die Wiener Festwochen)
Weiterlesen »

16. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: „Flüchtlinge und Migranten – interniert, entrechtet, vergessen“ – nzz · Kategorien: Griechenland · Tags: , ,

http://www.nzz.ch/international/europa/interniert-entrechtet-vergessen-1.18322769

„Flüchtlinge und Migranten in Griechenland

Interniert, entrechtet, vergessen

Elena Panagiotidis, Fylakio

In Griechenland werden illegal eingereiste Flüchtlinge und Migranten, die ohne gültige Papiere aufgegriffen werden, oft monatelang eingesperrt. Ihre Rechte werden missachtet. Betroffen sind auch Minderjährige.
Weiterlesen »

05. Juni 2014 · Kommentare deaktiviert für UNHCR dementiert, Lager in Nordafrika bauen zu wollen, um Boat-people zu stoppen · Kategorien: Libyen, Tunesien · Tags: ,

http://www.timesofmalta.com/articles/view/20140604/

by Kurt Sansone

UN ‘not considering camps for migrants’ The United Nations is not considering setting up holding camps in North Africa and the Middle East to prevent migrants from making the dangerous sea crossing to Europe. Contrary to what was reported in The Guardian, an influential UK newspaper, the UN refugee agency insisted it would only explore external processing “under the right circumstances and with adequate safeguards”.

A spokesman for UNHCR in Malta told Times of Malta the agency “was not considering holding camps” as an alternative to address the challenges of refugees and migrants risking their lives at sea.

 

27. Mai 2014 · Kommentare deaktiviert für UN kritisiert Zypern wegen Flüchtlingspolitik · Kategorien: Nicht zugeordnet · Tags: ,

UN criticizes Greek Cypriot administration over asylum policy

Sunday, May 25, 2014 / http://www.turkishpress.com/news/408235/ or http://www.worldbulletin.net/todays-news/137191/un-criticizes-greek-cypriot-administration-over-asylum-policy

GENEVA – The UN Committee Against Torture has criticized the Greek Cypriot administration over its practices regarding deportation of asylum seekers and detention conditions. Weiterlesen »

Seite 20 von 42« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »