09. September 2015 · Kommentare deaktiviert für „Entschlossene Flüchtlinge – ratlose Polizei“ · Kategorien: Deutschland · Tags: , ,

Quelle: Telepolis

von Birgit Gärtner

Flüchtlinge blockieren Lübecker Hauptbahnhof, um die Weiterreise nach Dänemark und Schweden zu erreichen

Heute morgen gegen 8 Uhr stoppte die Bundespolizei einen Zug auf dem Lübecker Hauptbahnhof. Darin saßen etwa 250 Flüchtlinge, die aus München kommend nach Dänemark oder Schweden weiterreisen wollten. 150 von ihnen sind unterdessen auf dem Weg in die Zentrale Erstaufnahmestelle (ZEA) im niedersächsischen Oldenburg, sie weigern sich aber, den Zug, der sie dorthin brachte, zu verlassen.

Weiterlesen »

02. September 2015 · Kommentare deaktiviert für AntiRa-Kompass: Newsletter Nr. 42, September 2015 · Kategorien: Lesehinweise · Tags: ,

AntiRa-Kompass | [EN] [FR]

Grenzregime überrannt, Dublin vor dem Aus!?! +++ 6.9.: Freedom Ferry in Tunis +++ 13.9. in Berlin: Blockupytreffen +++ Back to the borders III auf Lesvos +++ Werde www.fluchthelfer.in +++ Aufruf FFM zu Balkanroute und Bordermonitoring.eu zu Ungarn +++ Nobordercamp Ventimiglia +++ Sea Watch News +++ Alarmphone mit neuer Webseite und für Taz Panterpreis +++ Taschenkarte gegen rassistische Kontrollen +++ Rückblicke: Refugee-Konferenz in Hannover, “Fluchtursachen bekämpfen – Waffenexporte stoppen! in Konstanz +++ Ausblicke: 2. – 4.10. in Poznan Konferenz zum Social Transnational Strike; 15.- 17. 10 in Brüssel Aktionstage „Oxi! Basta! Enough! Build another Europe!“ ; 16. – 18.10. in München 2. Internationale Schlepper-Tagung

Weiterlesen »

01. September 2015 · Kommentare deaktiviert für 20.000 demonstrierten in Wien gegen unmenschlichen Umgang mit Flüchtlingen · Kategorien: Österreich · Tags:

Quelle: der Standard

Gedenken an die toten Flüchtlinge im Burgenland – Keine polizeilich relevanten Vorfälle

Wien – Knapp 20.000 Menschen haben am Montagabend in Wien gegen unmenschlichen Umgang mit Flüchtlingen demonstriert. Gestartet war der Demo-Zug am Christian-Broda-Platz, die Schlusskundgebung fand vor dem Parlament statt. Um etwa 21.30 Uhr wurde die unter dem Motto „Mensch sein in Österreich“ stehende Kundgebung beendet.

Der Demonstrationszug hatte sich zuvor verspätet erst 19.30 Uhr in Bewegung gesetzt, da sich immer mehr Menschen sammelten. Viele Teilnehmer trugen auf Anregung der Organisatorin weiße Kleidung.

Weiterlesen »

29. August 2015 · Kommentare deaktiviert für Libyans protest against smugglers after up to 200 drown off coast · Kategorien: Libyen, Mittelmeer · Tags: , ,

Quelle: The Guardian

Residents of one of Libya’s most notorious people-smuggling hubs take to the streets after bodies found by Libyan coastguard

Residents of one of Libya’s most notorious people-smuggling hubs have staged an anti-smuggling protest after the discovery of up to 200 corpses in waters close to the town.

The bodies were found on Thursday by one of Libya’s few coastguard vessels about a kilometre from Zuwara, the western port that is a major departure point for refugees hoping to reach Italy.

The incident is the latest tragedy of the European migration crisis, and if the death toll is confirmed it would mean that more than 2,500 people have drowned in the Mediterranean so far in 2015 – a record figure for this stage in the year.

Weiterlesen »

23. August 2015 · Kommentare deaktiviert für „Mazedonien beugt sich dem Ansturm“ · Kategorien: Balkanroute, Griechenland, Mazedonien · Tags: ,

Quelle: DW

Es ist die Macht des Faktischen: Mazedonien hat die Flüchtlings-Blockade an seiner Südgrenze aufgegeben und hunderte wartende Menschen ins Land gelassen. Auch auf dem Mittelmeer wurden Tausende in Sicherheit gebracht

Mazedonien hat seine Grenze für Flüchtlinge offenbar freigegeben und damit eine weitere Eskalation verhindert. Mehr als 1500 zumeist syrische Flüchtlinge kamen ins Land, ohne dass die Polizei einschritt.

Weiterlesen »

23. August 2015 · Kommentare deaktiviert für MigrantInnen überwältigen Sicherheitskräfte an der mazedonischen Grenze · Kategorien: Balkanroute, Griechenland, Mazedonien · Tags: ,

Quelle: The Guardian

Migrants overwhelm security forces at Macedonia border

Riot police remain but fail to slow passage of migrants crossing from Greece on way through Balkans to western Europe

Hundreds of migrants have crossed unhindered from Greece into Macedonia after overwhelmed security forces appeared to abandon a bid to stem their flow through the Balkans to western Europe following days of chaos and confrontation.

Weiterlesen »

21. August 2015 · Kommentare deaktiviert für Eurotunnel: Demo Blockade der Autobahn · Kategorien: Frankreich, Großbritannien · Tags:

Quelle: Calais Migrant Solidarity

Motorway blocked! – The jungle’s answer to Theresa May’s visit to Calais

Today Theresa May and Bernard Cazeneuve came to town. They told some lies, spilled some ink, and took a walk. Of course, they made sure to get no where close the jungle or speak to any of those people who would be directly effected by their malign decisions. However, people here were not going to let their visit pass without making a statement.

There was a demonstration held in the city center. Local Calaisiens and people from the jungle got together and tried to get close to the Prefecture and express their disgust with the so-termed “solutions” to the crisis in Calais that were being presented today. Although few, they were able to get quite close to the Prefecture before being met and forced back by CRS.

Weiterlesen »

11. August 2015 · Kommentare deaktiviert für „Protesters Arrested After French Police Stop Train From Italy Carrying Migrants“ · Kategorien: Frankreich, Italien · Tags: ,

Quelle: Vice

By Pierre Longeray

French police boarded a train that had just crossed into the country from Italy on Sunday night and detained around 100 migrants, a move that sparked a protest where several pro-migrant activists were also arrested.

The train carrying the migrants was stopped at around 10:50pm local time in Menton, a town in the southeast corner of France near the Italy border. French authorities returned the migrants to the border, where they were taken to shelters in the Italian town of Ventimiglia.

Weiterlesen »

11. August 2015 · Kommentare deaktiviert für „Zusammenstöße zwischen Polizei und Flüchtlingen auf Kos“ · Kategorien: Griechenland · Tags: ,

Quelle: FAZ

Griechische Insel überfordert

Die griechische Insel Kos ist mit dem Andrang von Flüchtlingen überfordert. Die Polizei setzt Schlagstöcke und Löschschaum ein. Der Bürgermeister warnt: „Die Gefahr eines Blutvergießens ist real.“

Auf der griechischen Insel Kos ist es zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Flüchtlingen gekommen. Mehrere Polizisten traktierten die Migranten mit Schlagstöcken, während andere Beamte die Menge mit einem Feuerlöscher am Verlassen eines Fußballstadions zu hindern suchten, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet. Demnach hatte die Polizei hunderte vorwiegend syrische und afghanische Flüchtlinge in das Stadion gebracht. Die Migranten hatten nach ihrer Überfahrt aus der Türkei teils mehrere Wochen an den Stränden und auf den Straßen der Insel übernachtet.

Weiterlesen »

05. August 2015 · Kommentare deaktiviert für „Mannheim: Wassermangel löst Massentumult in Flüchtlingsheim aus „ · Kategorien: Deutschland · Tags:

Quelle: Spiegel Online

Erst ging das Trinkwasser aus, dann kam es zu einer wilden Rangelei: In einem Mannheimer Asylbewerberheim haben 200 Flüchtlinge gegen den Getränkemangel protestiert.

In Mannheim ist es wegen Wassermangels in einer Flüchtlingsunterkunft zu Tumulten gekommen. Nach Polizeiangaben waren drei Männer bei der Ausgabe von Trinkwasser leer ausgegangen und hatten daraufhin protestiert. Ihnen schlossen sich demnach etwa 200 Menschen an, die von Mitarbeitern der Unterkunft Getränke forderten und so erhebliche Tumulte auslösten.

Weiterlesen »

Seite 30 von 104« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »