29. November 2016 · Kommentare deaktiviert für „2016 sets new record for asylum seekers reaching Italy by boat“ · Kategorien: Italien, Libyen, Mittelmeerroute · Tags: ,

Quelle: The Guardian | 28.11.2016

Central Mediterranean is once again the main migrant route into Europe, partly due to the chaos of civil war in Libya

Patrick Kingsley

More asylum seekers have now reached Italy by boat in 2016 than in any previous year on record.

Nearly 171,000 people have arrived in Italy from north Africa since the start of the year, according to statistics compiled by the UN refugee agency and the Italian government. As of Monday, the total had surpassed the previous record of 170,000, set in 2014.

Weiterlesen »

08. November 2016 · Kommentare deaktiviert für „Flüchtlinge – ein Jahr EU Programm zur Umverteilung“ · Kategorien: EU, Griechenland · Tags: ,

Quelle: Telepolis

Die griechische Regierung hat zum Jahrestag des Programms der Umverteilung von Flüchtlingen statistische Daten des Programms veröffentlicht

Wassilis Aswestopoulos

Die griechische Regierung hat zum Jahrestag des Programms der Umverteilung von Flüchtlingen statistische Daten des Programms veröffentlicht. Noch vor dem Deal der EU mit der Türkei über die Flüchtlingsfrage, war im vergangenen Jahr ein Abkommen der EU-Staaten untereinander geschlossen worden. Es betraf die Umverteilung der Flüchtlinge, die über das Mittelmeer nach Griechenland und Italien kommen, auf die übrigen EU-Staaten.

Von den bis zum 23.10.2016 gestellten, und von Griechenland weitergeleiteten 10156 Anträgen stammten 5739 von Männern und 4417 von Frauen. Hinsichtlich der Staatsbürgerschaften verteilten sich die Anträge auf 7897 Syrer, 1697 Iraker, 181 Menschen aus Eritrea, 178 Palästinenser, 112 im offiziellen Schreiben der Regierung als Zigeuner bezeichnete, 87 Jemeniten, zwei Zentralafrikaner, einen Iraner und einen Bürger Burundis. Insgesamt hatten 15384 Flüchtlinge und Immigranten einen Antrag auf Umverteilung innerhalb der EU an die griechische Asylbehörde gestellt.

Weiterlesen »

07. November 2016 · Kommentare deaktiviert für „Migrants in five Aegean hot spots rise above 15,000 mark“ · Kategorien: Griechenland · Tags:

Quelle: Ekathimerini

The number of migrants on the five islands of the eastern Aegean with so-called „hot spots“ to accommodate arrivals from neighboring Turkey rose above 15,000 over the weekend, according to government figures.

On Lesvos, an official count shows that 6,147 migrants are awaiting either the outcome of their asylum applications or deportation with 4,210 on Chios, 2,707 on Samos, 2,016 on Kos and 826 on Leros.

Weiterlesen »

17. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für Neue Zahlen Relocation · Kategorien: Deutschland, EU · Tags:

Quelle: Spiegel Online

So läuft die Umsiedlung von Flüchtlingen

umsiedlung

Beim Treffen der EU-Innenminister in Luxemburg standen auch der Umgang mit Flüchtlingen und eine Asylreform auf der Agenda. Wie am Donnerstag bekannt wurde, sollen Migranten ohne gültigen Ausweis europaweit einheitliche Reisedokumente erhalten. So soll ihre Rückführung vereinfacht werden.

Auch die Frage einer gerechteren Verteilung von Flüchtlingen innerhalb der EU wird weiter diskutiert. Das Fazit der bisherigen Bemühungen: Noch immer wird nur ein Bruchteil der in Europa ankommenden Flüchtlinge auf andere Staaten verteilt, wie die Infografik der Woche von Statista und SPIEGEL ONLINE zeigt.

Weiterlesen »

15. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für „La cifra de inmigrantes irregulares llegados en patera duplica la de todo el año pasado“ · Kategorien: Mittelmeerroute, Spanien, Westlich · Tags:

Quelle: La Verdad

Unos 420 ’sin papeles‘, en su mayoría argelinos, han sido interceptados desde enero tratando de alcanzar la costa a bordo de 39 barcazas

ALICIA NEGRE

La suya es una realidad imparable que no encuentra freno en los radares de vigilancia, ni obstáculos en los más de 200 kilómetros de mar que les separan del sueño europeo. La llegada en patera a la costa murciana de inmigrantes irregulares, en su gran mayoría argelinos, es un fenómeno que vuelve a imponerse con fuerza. En lo que va de año, según los datos facilitados por la Delegación del Gobierno, 420 inmigrantes – solo nueve de ellos mujeres – han sido interceptados cuando trataban de alcanzar el litoral regional a bordo de una barcaza. La cifra duplica ya los 200 ’sin papeles‘ que fueron sorprendidos en este viaje a lo largo del mismo periodo del año pasado, e incluso los 278 inmigrantes en situación ilegal que se interceptaron a lo largo de todo 2015.

Weiterlesen »

09. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für „Weniger syrische Flüchtlinge: Die Maßnahmen greifen“ · Kategorien: Balkanroute, Deutschland, Mittelmeerroute · Tags:

Quelle: FAZ

Die Zahl der Kriegsflüchtlinge aus Syrien ist deutlich gesunken. Die Vereinbarung mit der Türkei zeigt Wirkung. Gelöst ist die Flüchtlingskrise damit noch nicht.

Die Zahlen der Bundespolizei zu den Flüchtlingen, die bei der Einreise aufgegriffen werden, zeigen zweierlei: Die Balkan-Route ist zu, und die Maßnahmen für die syrischen Flüchtlinge in der Türkei wirken. So sind im August erstmals in diesem Jahr weniger als 500 syrische Asylsuchende bei der Einreise nach Deutschland aufgegriffen worden, im Februar waren es noch 10 000.

Weiterlesen »

04. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für „Ten countries host half of world’s refugees: report“ · Kategorien: Lesehinweise · Tags: ,

Quelle: Al Jazeera

World’s wealthiest nations accused by Amnesty of leaving poorer countries bearing the brunt of global refugee crisis.

Ten countries – which account for just 2.5 percent of the global economy – are hosting more than half the world’s refugees, a rights group has said, accusing wealthy countries of leaving poorer nations to bear the brunt of a worsening crisis.

In a report published on Tuesday, Amnesty International said the unequal share was exacerbating the global refugee problem, as inadequate conditions in the main countries of shelter pushed many to embark on dangerous journeys to Europe and Australia.

Weiterlesen »

03. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für 2015 kamen 890.000 Asylsuchende – statt 1,1 Millionen · Kategorien: Deutschland · Tags:

Quelle: Süddeutsche Zeitung

Berlin (dpa) – Statt der bislang kalkulierten 1,1 Millionen sind im vergangenen Jahr tatsächlich rund 890 000 Asylsuchende nach Deutschland gekommen. Das gab Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Berlin bekannt.

Der CDU-Politiker hatte in den vergangenen Monaten wiederholt betont, die bisher bekannten Zahlen seien wegen Mehrfachregistrierungen und unerfasster Weiterreisen oder Rückreisen zu hoch gegriffen. In diesem Jahr kamen seinen Angaben zufolge bislang rund 210 000 Schutzsuchende ins Land. Auch diese Zahl war bislang höher veranschlagt worden.

Bei ihrer Ankunft in Deutschland werden Schutzsuchende im sogenannten EASY-System erfasst – einem IT-System zur „Erstverteilung von Asylbegehrenden“. 2015 wurden in diesem EASY-System bundesweit rund 1,1 Millionen Menschen als asylsuchend registriert.

Weiterlesen »

15. September 2016 · Kommentare deaktiviert für Migrant Arrivals on Mediterranean Reach 294,450; Deaths at Sea: 3,207 · Kategorien: Italien, Mittelmeer · Tags:

Quelle: IOM

Italy – IOM reports that 294,450 migrants and refugees entered Europe by sea in 2016 through 12 September, arriving mostly in Greece and Italy, where 126,931 migrants or refugees have arrived during 2016.

Italy’s 2016 total is slightly higher than the 122,113 recorded through 12 September 2015. As for the region as a whole, through 2015’s first eight months (1 January–31 August) a total of 354,618 arrivals were recorded crossing the Mediterranean, or some 60,000 more than 2016’s total thus far.

While arrivals to Italy in 2016 largely have tracked 2015’s monthly arrival patterns, those to Greece have diverged sharply – with many fewer migrants and refugees coming from Turkey this year compared with last year.

Weiterlesen »

14. September 2016 · Kommentare deaktiviert für „Griechenland:  Erstmals mehr als 60.000 Migranten registriert“ · Kategorien: Griechenland · Tags:

Quelle: Deutschlandfunk

Die Zahl der Flüchtlinge in Griechenland ist erstmals auf über 60.000 gestiegen.

Nach Angaben des zuständigen Krisenstabs kamen in den vergangenen 24 Stunden 183 Menschen aus der Türkei an. Damit seien insgesamt 60.042 Migranten registriert. Viele wollen nach Mitteleuropa gelangen. Vor allem auf den Inseln im Osten der Ägäis sind die Flüchtlingslager überfüllt.

Die griechische Küstenwache und die EU-Grenzschutzbehörde Frontex retteten am Morgen Dutzende Migranten vor der Insel Samos. Die 49 Insassen eines Segelbootes hatten zuvor ein Notsignal gesendet.

Seite 10 von 22« Erste...89101112...20...Letzte »