18. Juni 2015 · Kommentare deaktiviert für UNHCR: 8 Mio neue Flüchtlinge – taz · Kategorien: Syrien · Tags: ,

Quelle: taz

UN berichtet von Rekordanstieg

Acht Millionen neue Flüchtlinge

Seit dem Zweiten Weltkrieg haben nicht mehr so viele Menschen innerhalb eines Jahres die Flucht ergriffen. Insgesamt sind es 60 Millionen.

BERLIN taz | Die Zahl der Flüchtlinge weltweit ist 2014 auf einen Rekordwert gestiegen. Nach Zählung des UN-Flüchtlingswerks UNHCR waren im Dezember 59,5 Millionen Menschen auf der Flucht. Ein Jahr zuvor waren es 51,2 Millionen – ein Anstieg um etwa 16 Prozent. Ein höherer Zuwachs wurde noch nie dokumentiert. Schon der Vorjahreswert war der höchste seit dem Zweiten Weltkrieg. Rund zwei Drittel aller Flüchtlinge bleiben im eigenen Land, mehr als die Hälfte sind Kinder.

Weiterlesen »

06. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Höchststand von 38 Millionen Binnenvertriebenen in 2014 – UNHCR · Kategorien: Lesehinweise · Tags:

UNHCR

Genf – Mit 38 Millionen Binnenvertriebenen wurde im Jahr 2014 ein neuer, trauriger Rekord erreicht. Diese Zahl an Menschen, die vor Konflikt und Gewalt im eigenen Land auf der Flucht ist, entspricht den Einwohnern von New York, London und Peking zusammen. „Das sind die schlimmsten Zahlen zu Binnenvertreibung seit einer Generation und sie zeigen unser komplettes Versagen unschuldige Zivilisten zu schützen“, sagte Jan Egeland, Generalsekretär des Norwegischen Flüchtlingsrates (NRC).

Die Zahlen wurden vom internationalen Monitoringszentrum IDMC (Internal Displacement Monitoring Centre) des NRC im Rahmen ihres „Global Overview 2015“ herausgegeben. Während die Anzahl der Binnenvertriebenen im dritten Jahr in Folge Rekordhöhe erreichte, zeigt der Report auch, dass es allein im Jahr 2014 elf Millionen neue Binnenvertriebene gab.

Weiterlesen »

30. April 2015 · Kommentare deaktiviert für Protest aus UN und IOM gegen EU Sterbenlassen im Mittelmeer · Kategorien: Italien, Libyen, Malta · Tags: ,

DÉCLARATION COMMUNE SUR LES TRAVERSÉES EN MÉDITERRANÉE

Posté le ven., avr.-24-2015

  • William Lacy Swing, Directeur général de l’Organisation internationale pour les migrations
  • Zeid Ra’ad Al Hussein, Haut-Commissaire des Nations Unies aux droits de l’homme
  • António Guterres, Haut-Commissaire des Nations Unies pour les réfugiés
  • Peter Sutherland, Représentant spécial du Secrétariat général des Nations Unies pour la migration internationale et le développement

Weiterlesen »

05. April 2015 · Kommentare deaktiviert für Bulgarien: Tödliche EU-Außengrenze – UNHCR concerned · Kategorien: Bulgarien · Tags: ,

UNHCR

UNHCR concerned by border practices after deaths of two Iraqis at the Bulgaria-Turkey border

© UNHCR/B.Szandelszky Bulgarian guards patrol a barbed wire fence of the Turkish border. Bulgaria plans to extend barriers along the border to stem irregular entry into the country.

GENEVA, 31 March (UNHCR) – The UN refugee agency on Tuesday expressed increasing concern that people needing international protection were being blocked from entering the European Union, citing the deaths of two Iraqi men who were in a group of 12 Yazidi people allegedly beaten by Bulgarian border guards.

Weiterlesen »

02. April 2015 · Kommentare deaktiviert für „Größte humanitäre Krise unserer Ära“ · Kategorien: Syrien · Tags:

DRadio Wissen

Geschätzt acht Milliarden Euro werden benötigt, um Flüchtlinge in Syrien und den benachbarten Ländern zu unterstützen. Volker Schimmel arbeitet für die Flüchtlingsorganisation UNHCR in der jordanischen Hauptstadt Amman.

18 Millionen Syrier befinden sich auf der Flucht. Volker Schimmel ist Mitarbeiter des UNHCR, einer Flüchtlingsbehörde der Vereinten Nationen. In Jordanien koordiniert er die Hilfe für syrische Flüchtlinge. Ihre Zahl liegt dort bei 620.000. Nach Schätzungen der Hilfsorganisation Oxfam werden acht Millionen Euro benötigt, um die akute Not zu lindern. Als größte humanitäre Krise unserer Ära bezeichnete der Uno-Flüchtlingskommissar António Guterres die Lage der syrischen Flüchtlinge. […]

14. März 2015 · Kommentare deaktiviert für Mittelmeer: UNHCR Vorschläge an EU · Kategorien: EU, Griechenland, Italien, Libyen, Malta, Mittelmeer · Tags: , , ,

UNHCR

UNHCR unveils far-reaching proposals for European action in the Mediterranean Sea

The United Nations High Commissioner for Refugees (UNHCR) has sent a number of concrete proposals to the European Union to deal with the challenges posed by the thousands of refugees and migrants who risk their lives trying to reach Europe every year.

The proposals, made by UN High Commissioner for Refugees António Guterres in a letter to the European Union, are part of UNHCR’s Central Mediterranean Sea Initiative (CMSI), which aims to encourage wide-ranging discussions with the European Commission and among European states and other concerned stakeholders to address the challenges of mixed migration in the Mediterranean Sea and to save lives.

Weiterlesen »

27. Februar 2015 · Kommentare deaktiviert für UNHCR: New call for the EU on the Mediterranean and Syrians · Kategorien: Mittelmeerroute, Syrien · Tags: , , , , ,

As High Commissioner for Refugees, it breaks my heart to see Syrian families fleeing from a horrible war, forced to risk their lives again, on unsafe boats, to find protection in Europe. Since the start of 2015, over 370 people have died trying to cross the Mediterranean – that’s one person drowning for every twenty who made it. But Italy’s Mare Nostrum operation has ended, and the EU’s Triton initiative is limited both in mandate and in resources. Europe must step up its capacity to save lives, with a robust search and rescue operation in the Central Mediterranean – or thousands more, including many, many Syrians, will perish.

To reduce the number of people getting on boats in the first place, more legal avenues are needed for Syrians to seek protection in third countries. Several States provide resettlement and humanitarian admission programmes, but the needs far exceed available spaces. We believe one-tenth of the Syrian refugees would require resettlement as the adequate solution for their protection situation. Flexible visa policies, expanded family reunification, academic scholarships and private sponsor schemes must complement these measures. Following the example of countries like Germany and Sweden, other States in Europe and the Gulf region should consider offering legal access with more opportunities, so as to alleviate some of the pressure on Syria’s neighbours and give more refugees an alternative way of reaching safety.

Weiterlesen »

31. Januar 2015 · Kommentare deaktiviert für Libyen: Bericht – kriegsbetroffene und geflüchtete Bevölkerung · Kategorien: Hintergrund, Libyen · Tags: ,

Libya – Interagency Rapid Assessment

Two million people, a third of Libya’s population, may have been affected by internal conflict – international report

Libya Herald

By Libya Herald Reporter

Interagency Rapid Assessment in Libya

A new report out last week estimates that two million people, a third of the Libya population, may have been affected, and close to four-hundred thousand people are displaced – as a result of the country’s conflict.

The political crisis and escalation of violence in Libya since May 2014 has led to civilian casualties, massive displacement as well as the destruction of public infrastructure and the disruption of basic services and social protection systems, the multi international agency report entitled Interagency Rapid Assessment Report December 2014, concluded.

Weiterlesen »

15. Januar 2015 · Kommentare deaktiviert für UNHCR: Syrische Flüchtlinge in Jordanien – Bericht · Kategorien: Libanon, Syrien · Tags: ,

UNHCR | UNHCR: Home Visit Report

Lage syrischer Flüchtlinge verschlechtert sich dramatisch

Amman – Wegen des Ausmaßes der Syrien-Krise und fehlender internationaler Unterstützung rutscht ein Großteil der syrischen Flüchtlinge in alarmierendem Tempo in bittere Armut ab, sagte UN-Flüchtlingskommissar António Guterres bei der Vorstellung des neuen UNHCR-Berichts in der jordanischen Hauptstadt Amman.
Weiterlesen »

08. Januar 2015 · Kommentare deaktiviert für UNHCR: „Immer mehr Syrer unter Flüchtlingen in der Welt“ · Kategorien: Syrien · Tags: , ,

UNHCR

Immer mehr Syrer unter Flüchtlingen in der Welt

REUTERS – Berlin/Genf (Reuters) – Rund 5,5 Millionen Menschen sind allein in den ersten sechs Monaten 2014 durch die Kriege in Syrien, Irak und Teilen Afrikas vertrieben worden oder geflüchtet. […] Von den 5,5 Millionen neuen Flüchtlingen haben nach Angaben des UNHCR 1,4 Millionen Schutz und Hilfe in anderen Staaten gefunden. Die Mehrzahl suche Unterschlupf im eigenen Land. Ihnen könne vom UNHCR nur dann geholfen werden, wenn die jeweiligen Regierungen dies zuließen.

Weiterlesen »

Seite 10 von 17« Erste...89101112...Letzte »