Kachel 4 – Schwerpunkte

Geheimgefängnis in Griechenland

Die Frage, wie die hohe Zahl der Push-Backs von Griechenland in die Türkei, die von türkischer Seite mit zehntausenden angegeben wird, überhaupt realisiert werden konnte, findet eine Erklärung. Die Refugees werden offenbar in ein geheimes Gefängnis gebracht und von dort aus wieder an den Evros transportiert und mit Schnellbooten auf die türkische Seite verfrachtet.

FRONTEX, No Rescue: Situation an Evros und Ägäis

Vorab ein bedrückender Film von Giorgos Christides und Andreas Evelt (Video). Spiegel Online | 01.03.2020 Dann die Tagesschau von heute: Wegen der Öffnung der türkischen Grenzen zur Europäischen Union schickt die EU-Grenzschutzbehörde Verstärkung nach Griechenland. Auf Bitten des Landes habe