Artikel, die mit dieser Kategorie ausgezeichnet sind, erscheinen auf der Startseite ganz oben.

News from Croatia: Future beyond the police hammer and humanitarian anvil

At this moment more than 700 academics, activists, artists, and journalists, as well as some 50 collectives, initiatives, editorial boards, and organizations have reacted to the eruption of hatred against the refugees and migrants channeled through the media and social discussions in Croatia. There is more support coming in as we speak.

Verzweiflung im zentralen Mittelmeer

Das Alarmphone kann die Boat People, die von Libyen aus auf die Gummiboote gebracht werden, nicht selbst retten. Sie sind auf die Seenotrettung angewiesen. Derzeit gibt es aber nur die Mare Jonio und das kleine Flugzeug Moonbird, das von Malta aus startet.

Für Rufe aus Seenot hat das Alarmphone derzeit keine Ansprechpartner. Sie können das MRSS Rom anrufen oder Malta, und werden von dort an die libyschen Milizen verwiesen. Ertrinken oder zurück in die Libyschen Lager?

Wir dokumentieren hier die Erklärung von Alarmphone. Es herrscht Verweiflung.