12. Februar 2015 · Kommentare deaktiviert für “Die Krise der Festung Europa” · Kategorien: FFM-Texte, Hintergrund · Tags: ,

Die Festung Europa ist nicht mit den Kreuzzügen oder der Reconquista entstanden. Sie ist nicht 500 Jahre, sondern 20 bis 25 Jahre alt. Sie dient der Aufrechterhaltung des sozialen Grabens am Mittelmeer, der in den letzten zwei Jahrzehnten so tief geworden ist wie nie zuvor in der mehrtausendjährigen historisch bekannten Geschichte des Mittelmeerraums. Die Lebensverhältnisse zwischen Südeuropa und Nordafrika befinden sich zur Zeit im Verhältnis 1:13.

Weiterlesen »

24. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Griechenland: Solidaritätsaktion mit Flüchtlingen, gegen Behörden · Kategorien: Griechenland · Tags:

youtube.com/watch

Faith in humanity restored

Eric Kempson

You have to watch this video of these amazing people who came to the aid of the refugee’s facing a death march to Mytilene. These are local people and tourists many of whom rented cars so that they could help. Without this help the refugee’s faced a death march with days of walking to Mytilene in the hot sun with children and infants

Brought tears to my eyes … Amazing!

24. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für “Einen Araber töten”: Camus gegengelesen – Kamel Daoud · Kategorien: Algerien, Frankreich · Tags: ,

qantara.de

Kamel Daouds Roman “Meursault – Contre-Enquête“

Einen Araber töten

In seinem beeindruckenden Roman “Der Fall Meursault, eine Gegenermittlung” rollt der algerische Autor Kamel Daoud einen der berühmtesten Morde der Literaturgeschichte neu auf. Er gibt dem arabischen Mordopfer aus Albert Camus „Der Fremde“ eine Stimme. Das Werk stellt nicht nur eine Auseinandersetzung mit Camus dar, es ist auch eine furiose Abrechnung mit dem Algerien von heute. Stefan Buchen stellt den Roman vor.

Weiterlesen »

24. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Libyen: Boat-people – Neuauflage der Rhetorik Ghadafis · Kategorien: Italien, Libyen · Tags: , , ,

Qelle: Mail Onine

Unable to halt Europe-bound migrants, Tripoli demands help

By Ulf Laessing

TRIPOLI, May 24 (Reuters) – Europe cannot halt the deadly traffic of African migrants across the Mediterranean unless it ends a boycott of forces that have seized power in the Libyan capital and helps authorities there cope, the de facto government in Tripoli said. Chaos and civil war since NATO warplanes helped topple dictator Muammar Gaddafi in 2011 have turned the North African country into the launching point for human traffickers smuggling tens of thousands of people across the Mediterranean. Libya’s rulers have rounded up thousands of Europe-bound African migrants in makeshift detention centres. But officials say they have no room to hold the migrants, no way of fighting smugglers and no hope of guarding vast desert frontiers to prevent thousands more people trying to reach the sea. “We tell you: come and talk and cooperate with us, the national salvation government,” Mohamed al-Ghirani, foreign minister in the government based in the capital Tripoli, told Reuters in his office overlooking the Mediterranean. “If Europe doesn’t cooperate, then after (some) years Europe will be completely black. Europe will change from a white Europe to an African Europe,” he said.

Weiterlesen »

23. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Libyen: 600 ausreisende Boat-people verhaftet · Kategorien: Italien, Libyen · Tags: , ,

Quelle: news24

Libya arrests 600 Europe-bound illegal migrants

Tripoli – Libyan authorities on Saturday arrested about 600 illegal migrants from African countries who were planning to sail to Europe, a coastguard official said.The migrants were rounded up during a huge crackdown in the Tripoli region during which telecommunications equipment was also seized, the official told AFP.

Hundreds of those who had been rounded up were seen sitting on the ground outside a detention centre in Tripoli, as authorities distributed food and drink. […]”

23. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für “Poseidons Kinder” Song · Kategorien: Italien, Libyen · Tags: ,

Quelle: borderline-europe

Poseidons Kinder

Ein Lied über die Flüchlinge im Mittelmeer von der österreichischen Reggaegruppe Iriepathie.

23. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Algerien: Revolution in der Familie · Kategorien: Algerien · Tags:

Quelle: El Watan

Révolution dans la famille algérienne

Il n’y avait pas eu d’étude de cette ampleur sur la famille depuis les années 1970. Une équipe de chercheurs vient de publier les résultats d’une enquête* réalisée en 2012 qui révèle de profondes mutations, survenues rapidement, sur la façon de vivre dans les villes.

Weiterlesen »

23. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Alle Flüchtlinge aus Libyen, Syrien und Eritrea erhalten Asyl · Kategorien: Deutschland, Libyen · Tags: , ,

Quelle: Spiegel Online

Die BRD anerkennt derzeit 50% der Flüchtlinge, quasi alle aus Libyen, Syrien, Eritrea.

23. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Boat-people und libysche Alltagsstrukturen im EU-Fadenkreuz – taz · Kategorien: Deutschland, Frankreich, Italien, Libyen · Tags: , , , ,

Quelle: taz

Debatte Militarisierte Flüchtlingspolitik

Im europäischen Fadenkreuz

Mit ihrer neu beschlossenen Flüchtlingspolitik definiert die EU schutzbedürftige Menschen in eine Bedrohung um. Ein gefährlicher Präzedenzfall. Es ist geradezu wahnwitzig, was da am Montag von den europäischen Außen- und Verteidigungsministern verabschiedet wurde. „EUNAVFOR Med“ heißt die neue Mission im Rahmen der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU.

Weiterlesen »

21. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Boat-people: Traumatisierte Seeleute – Tagesspiegel · Kategorien: Deutschland, Italien, Libyen · Tags: , ,

Quelle: Tagesspiegel

Traumatisierte Seeleute sind mit Rettungsaktionen überfordert

Häufig haben in den vergangenen Monaten Handelsschiffe Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet. Viele Matrosen sind traumatisiert. Nun schlagen die Reeder Alarm.

Weiterlesen »

20. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Libyen: Lager – Al Jazeera English · Kategorien: Italien, Libyen · Tags:

Quelle: Al Jazeera English

Gambling for a better life across the Mediterranean

Hundreds of migrants, captured during their attempt to cross to Europe, are held in Libya’s detention centres.

Francesca Mannocchi, Alessio Romenzi

Libya’s coasts continue to be packed with migrants trying to leave the country for passage across the Mediterranean Sea.

On May 18 European Union ministers, in response to large scale emergencies, decided to launch an air and sea mission in Libya that could destroy the human traffickers’ boats that transport people across the Mediterranean to Europe.

Weiterlesen »

Seite 1 von 58812345...102030...Letzte »